Verwaltungsgemeinschaft Ries

Seitenbereiche

Wichtige Links

Startseite | Inhalt | Hilfe | Impressum

Volltextsuche

Gemeinde Wechingen im Ries

Homepage: www.wechingen.de

Gemeinde Reimlingen

Homepage: www.reimlingen.de

Gemeinde Mönchsdeggingen

Homepage: www.moenchsdeggingen.de

Gemeinde Hohenaltheim

Homepage: www.hohenaltheim.de

Gemeinde Forheim

Homepage: www.forheim.de

Gemeinde Ederheim

Homepage: www.ederheim.de

Gemeinde Deiningen

Homepage: www.deiningen.de

Gemeinde Amerdingen

Homepage: www.gemeinde-amerdingen.de

Gemeinde Alerheim

Homepage: www.alerheim.de

Leben & Wohnen
Navigation

Kindergärten

Für unsere Kleinsten

Kinder sind unser wichtigstes Gut - und damit sie auch gut versorgt sind, gibt es in unseren Gemeinden ein großes und vielfältiges Angebot an Kindergärten, Kinderkrippen und Horte. 

Evangelische Kindertagesstätte "Schatzkiste" Alerheim

Über unseren Kindergarten:
Nach zwei Jahren Bau und Planung ist unser neues Kindergartengebäude im Frühjahr 2012 bezugsfertig geworden und auch im Januar 2013 konnten unsere zwei Krippengruppen in ihr neues "Reich" einziehen. Nun besteht unsere Einrichtung aus 5 Gruppen, denn im September 2013 ist noch eine Hortgruppe hinzugekommen.
Die Gemeinde Alerheim und die Evangelische Kirchengemeinde Alerheim investieren gerne in die Zukunft unserer Kommune, denn die Lebensqualität unserer Bürger ist unsere oberste Handlungsmaxime.

Gruppen:

  • 2 Regelgruppen für 3- bis 6-jährige
  • 2 Krippengruppen für 0 bis 3-jährige
  • 1 Hortgruppe mit Hausaufgabenbetreuung für 6 bis 10-jährige bzw. 1. bis 4. Klasse

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag von 07:30 Uhr bis 16:30 Uhr
Freitag von 07:30 Uhr bis 14:30 Uhr

Frühdienst täglich von 07:00 Uhr bis 8:00 Uhr

Pädagogische Kernzeit von 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr

Mittagessen:
Täglich von 12:00 Uhr bis 12:30 Uhr

Im Anschluss findet für die Krippenkinder eine Schlafenszeit von ca. 12:30 Uhr bis 14:00 Uhr statt.
Kindergartenkinder, die sich freiwillig ausruhen möchten, können sich an der Schlafenszeit beteiligen.

Neigungsgruppen:
Nachmittags finden bei uns verschiedene Aktionen statt. 

Neigungsgruppen Kita-Jahr 2013/2014:

  • Montag = "Club der Köche" (Kochen und Backen)
  • Dienstag = "Hier spielt die Musik" (Musikschule)
  • Mittwoch = "In und umd die KiTa Schatzkiste herum" (Ausflugstag)

Träger:
Evangelische-Lutherische Kirchengemeinde Alerheim

Kontakt:
Evangelische Kita Schatzkiste
Raiffeisenstraße 8
86733 Alerheim
Tel.: 09085 349
Fax: 09085 349
E-Mail schreiben

Kindergarten "Schatzkiste"
Kindergarten "Schatzkiste"

Montessori-Kinderhaus St. Vitus Amerdingen

Über unser Kinderhaus
Unsere Arbeit wird getragen von den Erfahrungen, Materialien und dem Wirken von Maria Montessori. Die Grundlage der Montessori-Pädagogik ist ein verständnisvoller Umgang zwischen Erwachsenen und Kindern. Dabei stehen die besonderen Bedürfnisse der Kinder und die Erziehung zur Selbständigkeit im Mittelpunkt. Die Kinder werden von geduldigen Erwachsenen begleitet und können in einer liebevoll vorbereiteten Umgebung ihre Persönlichkeit entwickeln und aufbauen. Dabei war es M. Montessori besonders wichtig, die Einzigartigkeit eines jeden Kindes zu achten.  Es gibt kein „Programm“ das alle Kinder durchlaufen. Vielmehr geschieht dies nach einem inneren Bauplan mit sensiblen Phasen, nach dem sich jedes Kind individuell entwickelt. Mit der Schaffung einer vorbereiteten und entspannten Umgebung gestalten wir nach pädagogischwissenschaftlichen Kriterien einen Entwicklungs-, Lern- und Lebensraum, der die Anpassung- und Unabhängigkeitsprozesse sowie die Persönlichkeitsbildung anregt und systematisch fördert. Ein auf das jeweilige Alter und die Interessen abgestimmtes Angebot ermöglicht den Kindern die eigene Auswahl. Das Tempo bestimmen sie selbst. Durch genaues Beobachten, begleiten wir die Kinder in ihrer Persönlichkeitsentwicklung, unterstützen und fördern es.
Mit den fünf Elementen von Sebastian Kneipp vermitteln wir den Kindern einen gesundheitsbewussten Umgang mit ihrem Körper und  bieten dafür einen wöchentlichen „Kneipp-Tag“ an.

Öffnungszeiten:
Das Kinderhaus ist
Montag bis Freitag von 07:00 Uhr bis 17:00 Uhr durchgehend geöffnet.
Die Bringzeit (ab 07:00 Uhr bis 08:15 Uhr) und die Abholzeit kann von den Eltern unterschiedlich gebucht werden.

Wir haben drei Gruppen, diese sind aufgeteilt in eine Krippengruppe und zwei Kindergartengruppen. Schulkinder können ab 07:00 Uhr in das Kinderhaus kommen und gehen anschließend in die in unmittelbarer Nähe befindliche Grundschule. Nach Unterrichtsende bieten wir den Schulkindern  sowie allen anderen Nachmittagskindern einen Mittagstisch an.
Um 14:00 Uhr beginnt nach einer Zeit der Entspannung die Hausaufgabenbetreuung mit anschließender Freispielzeit und unterschiedlichen Aktivitäten.

Elternbeiträge:
Die Höhe der monatlichen Beiträge richtet sich nach der Buchungszeit. Haben Sie ein zweites Kind im Kinderhaus, ermäßigt sich der Beitrag. Die Kosten für Spielgeld, Getränke sowie Mittagstisch sind zusätzlich zu zahlen. Bei entsprechenden Voraussetzungen erstattet das Jugendamt Beitragshilfe. Vom Spielgeld werden Bastelmaterial (Papier, Farben, Kleber etc.) sowie Beschäftigungsmaterialien angeschafft. Die Elternbeiträge werden von der Verwaltungsgemeinschaft Ries monatlich abgebucht. 

Die aktuellen Kindergartengebühren können Sie der Beitrags- und Gebührensatzung auf unserer Homepage hier entnehmen.

Personal:

  • Anita Wiedemann
    Kindergartenleiterin, Erzieherin mit Montessori-Diplom, Kneipp-Gesundheitserzieherin
  • Doris Oßwald
    Kinderpflegerin, Heilerziehungspflegerin, Kneipp-Gesundheitserzieherin
  • Anita Strauß
    Erzieherin, Kneipp-Gesundheitserzieherin
  • Melanie Schüle
    Kinderpflegerin
  • Ruth Wiedemann
    Erzieherin
  • Sonja Eisenbarth
    Kinderpflegerin, Krankenschwester

Gruppenstruktur: 
Wir haben eine dreigruppige Einrichtung

  • Wichtel - Krippengruppe
  • Riesen/Zwerge - Regelgruppe
  • Giganten - Schulkinder

Neben der Hausaufgabenbetreuung können am Nachmittag folgende Programme (für drei- bis zwölfjährige) gebucht werden:

  • PC für Anfänger und Fortgeschrittene
  • Turnen
  • Kreativwerkstatt
  • Englisch
  • Maxistunde

Träger:
Gemeinde Amerdingen

Kontakt:
Montessori-Kinderhaus St. Vitus Amerdingen
Schulstraße 7
86735 Amerdingen
Tel.: 09089 1402
E-Mail schreiben 
Weiter zur Homepage 

Kletterturm
Kletterturm
Wasserlauf
Wasserlauf

Kindertageseinrichtung "Villa Funkelstein" Deiningen

Über unseren Kindergarten:
Unsere „Villa Funkelstein“ soll für jedes Kind der Ort sein, an dem es sich wohl fühlt und seine Fühler ausstrecken kann, um sich zu entfalten. Jedes Kind wird in dieser Einrichtung wie ein Funkelstein behandelt, der geschliffen und gefeilt werden muss, denn unsere Zukunft sind die Kinder und diese beginnt jetzt! 
Momentan besuchen rund 87 Kinder die Einrichtung, welche durch individuelle Förderung auf die Schule vorbereitet werden. 

Öffnungszeiten: 
Montag bis Donnerstag von 07.30 – 16.30 Uhr 
Freitag von 07.30 – 14.00 Uhr 
Kernzeit von 08.30 – 12.00 Uhr 

Schließzeiten: 
Unser Kindergarten hat ca. 30 Schließtage im Jahr. Diese werden wie folgt verteilt: 

  • Weihnachten bis Hl. Dreikönig
  • Ostern od. Pfingsten: ca. 4 Tage 
  • Sommer: 3 Wochen im August 
  • sowie bewegliche Schließtage 

Die Kindergartengebühren können Sie der aktuellen Beitrags- und Gebührensatzung auf unserer Homepage hier entnehmen.

Gruppenstruktur:
Im Kindergarten gibt es sechs einzelne Gruppen, diese sind aufgeteilt in: 

  • Glitzersteingruppe (Kinderkrippe)
  • Glücksteingruppe (Kinderkrippe)
  • Kieselsteingruppe (Kinderkrippe)
  • Zaubersteingruppe (Kindergarten)
  • Wundersteingruppe (Kindergarten)
  • Edelsteingruppe (Kindergarten)

In den einzelnen Gruppen haben die Kinder die Möglichkeit, abwechslungsreiche Spielangebote zu nutzen. An jedem Gruppenraum ist ein Nebenraum angeschlossen.   

Personal:
Kinderkrippe:

  • Glitzersteingruppe:
    Nadine Dauser, Erzieherin
    Marina Bickel, Kinderpflegerin
    Erzieherpraktikant/-in
  • Glücksteingruppe: 
    Irma Beck, Erzieherin
    Mirjam Meyer-Kersten, Kinderpflegerin 
    Erzieherparktikant/-in
  • Kieselsteingruppe:
    Nicole Dauser, Erzieherin
    Nicole Braun, Kinderpflegerin
    Erzieherpraktikant/-in

Kindergarten: 

  • Wundersteingruppe:
    Tanja Graßl, Kita-Leitung/Erzieherin 
    Simone Geiger, Kinderpflegerin
    Erzieherpraktikant/-in 
    Eva Schneller, Gruppenassistenz
  • Zaubersteingruppe:
    Ilona Seitz, Erzieherin    
    Erzieherin im Anerkennungsjahr
  • Edelsteingruppe:
    Svenja Strasser, Erzieherin
    Erzieherpraktikant/-in

Träger:
Gemeinde Deiningen

Kontakt:
Kindertageseinrichtung "Villa Funkelstein"
Vogtweg 1
86738 Deiningen
Tel.: 09081 6552
E-Mail schreiben

Kindertageseinrichtung - Außenansicht
Kindertageseinrichtung - Außenansicht
Kindertageseinrichtung - Innenansicht
Kindertageseinrichtung - Innenansicht

Evangelische Kindertagesstätte Ederheim

Über unsere Kindertagesstätte:
Unser Kindergarten und unsere neue Kinderkrippe unter evangelischer Trägerschaft liegen sehr idyllisch am Ortsrand von Ederheim, nur wenige Gehminuten zu Wald, Bach und Wiese. Diese naturnahe Umgebung beeinflusst unsere Kindergartenarbeit maßgeblich. 
Unsere zentrale Aufgabe sehen wir darin, den Kindern in einem lebensnahen Umfeld ganzheitliche Erfahrungen zu ermöglichen, die ihnen helfen, sich in gegenwärtigen und zukünftigen Lebenssituationen zurecht zu finden und zu mündigen und selbstbestimmten Menschen heranzuwachsen.

Leitung der Kindertagesstätte:
Margot Rothbauer-Lauter

Leitung der Kinderkrippe:
Birgit Bekiesch

Trägerschaft:
Evangelische Kirchengemeinde 
vertreten durch Fr. Pfarrerin Nagel
Waldstraße 21
86739 Ederheim
Tel.: 09081 86724

Unser Kindergarten:

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag von 07:15 Uhr bis 16:00 Uhr
Freitag von 07:15 Uhr bis 14:00 Uhr
Montag bis Donnerstag wird in unserer Einrichtung Mittagessen angeboten.

Gruppenstruktur:

  • Dino-Gruppe:
    In unserer Regelgruppe werden aktuell Kinder im Alter von 3 Jahren bis 5 Jahren betreut.
  • Gruppe "Schlaue Füchse":
    In dieser Gruppe werden aktuell die Vorschulkinder zusammen mit den Kinder der Schulkinderbetreuung aufgenommmen.

Schulkinderbetreuung:
Derzeit werden in unsere Schulkinderbetreuung Kinder der 1. und 2. Klasse aufgenommen. Eine Betreuung wird täglich nach dem Unterricht bis 14.00 Uhr angeboten. Gerne kann auch eine Betreuung der Schulkinder in den Ferienzeiten der Schule vereinbart werden.

Sehr wichtig ist es uns, in unserem Haus eine vertrauensvolle, sich gegenseitig wertschätzende Atmosphäre zu schaffen, in der sich die Kinder mit ihren Eltern und auch die Mitarbeiter angenommen wissen.

Kontakt:
Evangelische Kindertagesstätte
Waldstraße 10
86739 Ederheim
Tel.: 09081 9270
E-Mail schreiben 
Weiter zur Homepage 

Unsere Kinderkrippe

Unsere Kinderkrippe "BÄRENBURG" verfügt über 15 Plätze für Kinder im Alter von 0-3 Jahren.

Spielen ist Lernen – dies gilt vor allem für die Entwicklungsphase der ersten drei Lebensjahre. Für unter Dreijährige ist das Spiel die wichtigste Lernmethode überhaupt! Aus diesem Grund wird dem Freien Spiel, egal ob Drinnen oder Draußen, bei uns viel Zeit eingeräumt. Zusätzliche Angebote im kreativen Bereich, kleine Beschäftigungseinheiten, Sprachförderung durch Vorlesen, Finger-, Sing- und Kreisspiele runden unseren Tag ab. 
Wir möchten, dass sich Eltern mit ihrem Kind bei uns wohlfühlen und ihnen ein offener, kompetenter Begleiter durch die Krippenzeit sein. Sehr wichtig ist uns dabei eine enge, wertschätzende Bildungs- und Erziehungspartnerschaft mit den Eltern auf Augenhöhe. 

Unser Mitarbeiterteam besteht derzeit aus fünf pädagogischen Fachkräften mit jeweils unterschiedlichen Zusatzqualifikationen. 

Unsere Öffnungszeiten: 
Montag von 7.30 Uhr bis 13.30 Uhr 
Dienstag bis Donnerstag von 7.30 Uhr bis 15.00 Uhr mit Mittagessen 
Freitag von 7.30 Uhr bis 13.00 Uhr 
Bei ausreichender Nachfrage seitens der Eltern besteht die Möglichkeit die Öffnungszeit von 7.00 Uhr bis 16.00 Uhr zu erweitern. 

Kontakt:
Evangelische Kinderkrippe
Waldstraße 8
86739 Ederheim
Tel.: 09081 8051280
E-Mail schreiben
Weiter zur Homepage

Kindertageseinrichtung
Kindertageseinrichtung
Kindertageseinrichtung
Kindertageseinrichtung

Evangelischer Kindergarten Forheim

Kindergarten Forheim
Kindergarten Forheim

Über unseren Kindergarten:
Wir schaffen einen Ort der Begegnung und der Gemeinschaft aller Beteiligten. Wir bieten Erziehung, Bildung und Betreuung als familienergänzende Hilfe. Bei uns sollen die Kinder vom Glauben erfahren. Ohne Nächstenliebe, Barmherzigkeit und Toleranz kann keine Gesellschaft existieren. Bei uns erleben die Kinder Verlässlichkeit und Kontinuität in vertrauensvollen sozialen Beziehungen.  

In einer Atmosphäre des Angenommenseins und der Geborgenheit nehmen wir die Unterschiedlichkeit der Kinder, ihre Bedürfnisse und ihre Individualität ernst. Dabei sehen wir uns als „Gärtner“, die den Kindern, so wie den Bäumen, Bedingungen schaffen, damit sie ihre Persönlichkeit weiterentwickeln und sich entfalten können und sie dabei bestmöglich begleiten. 

Die Kinder werden bei uns als Partner ernst genommen und werden in ihrer Aktivität und Neugierde alters- und entwicklungsgerecht angeregt und unterstützt. Jedes Kind unterscheidet sich durch seine Persönlichkeit und Individualität von anderen Kindern. Aus diesem Grund wird bei uns jedes Kind dort abgeholt, wo es in seiner Entwicklung gerade steht und wir bemühen uns, es nach seinen Stärken und Schwächen anzunehmen, zu unterstützen und zu fördern

Öffnungszeiten:
Montag bis Mittwoch von 7.30 Uhr – 16:30 Uhr
Donnerstag von 7.30 Uhr – 15.00 Uhr
Freitag von 7.30 Uhr – 12.30 Uhr  

Bringzeiten:
Während dieser Zeit können die Kinder gebracht werden, je nach dem, was die Eltern für ein Zeitfenster gebucht haben.  
Montag bis Mittwoch von 7.30 – 9.00 Uhr
Donnerstag von 7.30 – 9.00 Uhr
Freitag von 7.30 – 9.00 Uhr  

Abholzeiten:
Ab dieser Zeit können die Kinder wieder je nach Zeitfenster abgeholt werden.
Montag bis Mittwoch von 15.30 Uhr – 16.30 Uhr
Donnerstag von 13.30 Uhr – 15:00 Uhr
Freitag von 12.00 Uhr – 12.30 Uhr  

Schließtage/Ferien
Der Kindergarten hat 30 Schließungstage und 5 Tage, die zum Zwecke von Fortbildungen geschlossen werden kann. Die Ferienregelung wird mit Absprache der Eltern am ersten Elternabend geregelt. In den vergangenen Jahren wurden der Kindergarten zwei Wochen während der Weihnachtsferien geschlossen. Die ersten drei Augustwochen waren auch kindergartenfrei.

Elternbeiträge können Sie sich hier als PDF-Datei herunterladen

Personal:

  • Barbara Wirth
    Gruppen- und Kindergartenleiterin, Staatl. Anerkannte Erzieherin
  • Daniela Reiser
    Kinderpflegerin
  • Silvia Hurler
    Erzieherin
  • Nadya Strauß
    Erzieherin (Schulkindbetreuung)  

Träger:
Evangelische-Lutherische Kirchengemeinde Forheim

Kontakt:
Evangelischer Kindergarten Forheim
Dorfstraße 27
86735 Forheim
Tel.: 09089 528
E-Mail schreiben

Kindergarten "Spatzennest“ Hohenaltheim

Über unseren Kindergarten:
Wir freuen uns über neue Spatzennestkinder aus unserer Umgebung (Südries und Kesseltal). Der Kindergarten „Spatzennest“ besteht seit 1994. Der eingruppige Kindergarten bietet Platz für bis zu 30 Kinder aller Nationalitäten und Konfessionen sowie für Kinder mit Behinderung.

Alter und Aufnahme:
Momentan gibt es 22 Kinder zwischen 24 Monaten und 6 Jahren. Außerdem können auch Kinder zu uns kommen, die ihren Wohnsitz nicht in Hohenaltheim haben.

Innenräume:
Spiel- und Gruppenräume auf großzügigen 242 Quadratmetern. Bewegungsbereich, Ruheraum, Werkraum, Toilettenräume, Wickeltisch, Küche, Büro und Eingangsbereich

Außenbereich: 
Fast 2.000 Quadratmeter eingezäuntes Gelände mit Apfelbäumen, Sandkasten mit Sonnensegel, Schaukeln, Klettergerüst, Rutsche, Tunnel, Häuschen und Hochbeet: ein Paradies zum Toben

Öffnungszeiten:
Montag von 07:00 Uhr bis 16:30 Uhr
Dienstag von 07:00 bis 16:30 Uhr
Mittwoch von 07:00 Uhr bis 15:00 Uhr
Donnerstag von 07:00 Uhr bis 15:00 Uhr
Freitag von 07:00 Uhr bis 14:00 Uhr (Brezn-Tag)
Zusätzlich bieten wir für Schulkinder die Möglichkeit zum Mittagessen und anschließender Betreuung

Personal:

  • Leitung: 
    Marion Bayr (Erzieherin)
  • Kinderpflegerinnen: 
    Uschi Spielberger & Petra Leberle
  • Praktikantinnen:
    Linda Röhrle & Sabine Höck

Träger:
Gemeinde Hohenaltheim

Kontakt:
Kindergarten "Spatzennest“ Hohenaltheim
In den Schmidbreiten 2
86745 Hohenaltheim
Tel.: 09088 396
E-Mail schreiben
Weiter zur Homepage

Kindergarten
Kindergarten
Kindergarten
Kindergarten

Evangelische Kindertagesstätte "Sonnenschein" Mönchsdeggingen

Über unseren Kindergarten:
Kinder sind ein großes Geheimnis. Wenn sie uns mit ihren großen Augen unverwandt anschauen, ist es so, als schauten wir in das Geheimnis des Lebens selbst. Mit staunenden Augen betreten sie unsere Welt und bringen und zum Staunen über das Geheimnis des Lebens. Unser Ziel ist es, dass sich jedes Kind in Ruhe entwickelt. Aufmerksamkeit und Beobachtung der einzelnen Kinder soll Berücksichtigung finden. Wir möchten den Kindern Erfahrungen ermöglichen und körperliche Nähe, Vertrauen und gefühlvolle Zuwendung geben. 

Gruppen:
1 Krippengruppe von 0 - 3 Jahren für 12 Kinder geeignet
1 Kindergartengruppe von 3 - 6 Jahren für 25 Kinder geeignet
1 Kindergartengruppe von 4 - 5 Jahren für 15 Kinder geeignet

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag von 07:30 Uhr - 17:00 Uhr
Freitag von 07:30 Uhr - 13:00 Uhr

Pädagogische Kernzeit Krippe von 08:30 Uhr - 12:00 Uhr
Pädagogische Kernzeit Kindergarten von 08:30 Uhr - 12:30 Uhr

Personal: 
In jeder Gruppe werden die Kinder von geschultem Personal betreut.

Leitung:
Corinna Raml

Mittagstisch:
Dienstag und Donnerstag: warmer Mittagstisch für 1,50 € Krippenkind und 3,00 € Kitakind

Aktionstage:
Dienstag- und Donnerstagnachmittag von 14:00 Uhr - 16:00 Uhr

Träger:
Evangelische-Lutherische Kirchengemeinde Mönchsdeggingen

Kontakt:
Evangelische Kindertagesstätte "Sonnenschein"
Almarinstraße 15
86751 Mönchsdeggingen
Tel.: 09088 440
E-Mail schreiben

Gruppenraum Krippe
Gruppenraum Krippe
Garten
Garten
Gruppenraum Kita
Gruppenraum Kita
Waschraum Kita
Waschraum Kita

Katholische Kindertagesstätte "St. Georg" Reimlingen

Kindergarten Reimlingen
Kindergarten Reimlingen

Über unseren Kindergarten:
Unsere Einrichtung vermittelt ein Angebot für Kinder und deren Eltern, welches durch unsere Krippe, die Kindergartengruppen und die Schulkinderbetreuung den vielfältigen Bedürfnissen der Familien gerecht werden will. Kindern im Krippen-, Kindergarten- und Schulkind-Alter soll die Möglichkeit gegeben werden, neben ihrer eigenen familiären Lebenserfahrung in einem neuen Lebensraum Kind zu sein. Dazu gehört, dass das Kind in diesem neuen Lebensraum seine Erfahrungen machen und seine Handlungsmöglichkeit erweitern, wachsen und reifen lassen darf. Ferner wird es dazu befähigt, neue Weisen des Verstehens und der Verständigung, des Umgangs mit Menschen und der Natur zu finden. Die Kindertagesstätte ist Teil der Pfarrgemeinde  „St. Georg“ Reimlingen. Durch die Teilhabe am Leben der Pfarrgemeinde und das Erleben und Miterleben der Feste und Feiern des Kirchenjahres erfährt sich das Kind als Mitglied der Gemeinschaft. Durch diese elementaren, mitmenschlichen Erfahrungen soll die Grundlage für Gotteserfahrungen und die Begegnung mit Gott geschaffen werden. Unsere Kindertagesstätte steht auch offen für Kinder aus Familien anderer Glaubenshaltungen. Sie achtet die religiösen Werte und Grundhaltungen, die den Kindern zu Hause vermittelt werden.

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag von 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Freitag von 07:30 Uhr bis 12:45 Uhr

Buchungskategorien:
Je nach Wunsch können sich die Eltern ihre eigens benötigte Kategorie buchen. Bleiben die Kinder über Mittag, besteht die Möglichkeit, warmes Mittagsessen über das Bildungshaus St. Albert in Reimlingen zu bestellen.

Schließtage:
Unsere Schließtage innerhalb eines Kindergartenjahres betragen nie mehr als 30 Tage. Meistens teilen sich die Ferien folgendermaßen auf:

  • Weihnachten
    1-2 Wochen
  • Pfingsten
    1 Woche
  • Sommer 
    3 Wochen

Zusätzliche Schließtage, wie Konzeptionsfortschreibung, Teamfortbildung oder Brückentage werden zu Beginn des Kindergartenjahres schriftlich bekanntgegeben.

Personal:
Die Krippen-, Kindergarten- und Schulkinder werden, je nach Buchungszeiten, betreut von Erzieherinnen, Kinderpflegerinnen und Praktikanten.

Kindergartenleitung:
Melanie Endmeier

Träger:
Katholische Kirchenstiftung St. Georg Reimlingen

Kontakt:
 Kath. Kindertagesstätte St. Georg
 Kirchberg 11
 86756 Reimlingen
 Tel.: 09081 6811
 E-Mail schreiben 

Evangelischer Kindergarten "Die kleinen Strolche" Wechingen

Über unseren Kindergarten:
Unser Kindergarten ist ein „familienunterstützender“ Kindergarten in einer kinderfreundlichen Kirchengemeinde. Die Orientierung am einzelnen Kind und an den Bedürfnissen der Familie ist für uns entscheidend. Das Kind in dieser wichtigen Phase seiner Entwicklung und die Eltern mit ihren Sorgen und Fragen sollen Begleitung, Unterstützung und Beratung erfahren, ohne dass ihre eigenständige Verantwortung als Erziehende ersetzt werden kann. Leitend und prägend in allem erzieherischen Einsatz ist die Orientierung an christlichen Grundwerten. Das wirkt sich vor allem darin aus, dass das einzelne Kind mit seinen Entwicklungsmöglichkeiten Akzeptanz und Förderung in einer tragenden Gemeinschaft erfahren darf. Das bedeutet zum anderen die kontinuierliche Vermittlung von grundlegenden christlichen Glaubensinhalten in einer der Entwicklungsstufe der Kinder angemessenen Weise

Öffnungszeiten:   

für unsere Krippenkinder:
Montag bis Freitag von 07:00 Uhr – 14:30 Uhr   

für unsere Kindergartenkinder:
Montag bis Donnerstag von 7:00 Uhr - 16:30 Uhr 
Freitag von 7:00 Uhr - 14:30 Uhr   

Kernzeiten: 
Vormittags von 09:00 Uhr - 12:00 Uhr
Ruhepause von 12:45 Uhr - 13:30 Uhr
Nachmittags von 14:30 Uhr - 16:00 Uhr

Träger:
Evangelische-Lutherische Kirchengemeinde Wechingen 

Kontakt:
Evangelischer Kindergarten
"Die kleinen Strolche"
St.-Moritz-Straße 9
86759 Wechingen
Tel.: 09085 678

Kontakt

Verwaltungsgemeinschaft Ries
Beuthener Straße 6
86720 Nördlingen
Tel.: 09081 2594-0
Fax: 09081 2594-50
E-Mail schreiben

Öffnungszeiten

Mo. – Fr. 08:00 Uhr – 12:00 Uhr
Mo. / Di. / Do. 14:00 Uhr – 16:00 Uhr
Do. (nur Bürgerbüro) 14:00 Uhr – 18:00 Uhr
   
Mittwochnachmittags geschlossen
© 2017 by cm city media GmbH