Verwaltungsgemeinschaft Ries

Seitenbereiche

Wichtige Links

Startseite | Inhalt | Hilfe | Impressum

Volltextsuche

Gemeinde Wechingen im Ries

Homepage: www.wechingen.de

Gemeinde Reimlingen

Homepage: www.reimlingen.de

Gemeinde Mönchsdeggingen

Homepage: www.moenchsdeggingen.de

Gemeinde Hohenaltheim

Homepage: www.hohenaltheim.de

Gemeinde Forheim

Homepage: www.forheim.de

Gemeinde Ederheim

Homepage: www.ederheim.de

Gemeinde Deiningen

Homepage: www.deiningen.de

Gemeinde Amerdingen

Homepage: www.gemeinde-amerdingen.de

Gemeinde Alerheim

Homepage: www.alerheim.de

Verwaltung & Bürger
Navigation

Dienstleistungen

Ernährungsnotfallvorsorge; Durchführung von Erhebungen
Beschreibung

Die Ernährungswirtschaftsmeldeverordnung (EWMV) verpflichtet die Inhaber der für die Ernährung besonders wichtigen Betriebe der Ernährungswirtschaft alle 4 Jahre Angaben zu machen. Dazu zählen z. B. Fleischereien, Schlachthöfe, Molkereien und Großbäckereien. Dabei werden vor allem die Verarbeitungs- und Leistungskapazitäten der Betriebe (Menge verwendeter Rohstoffe, Mengen der hergestellten Erzeugnisse, Kapazitäts- und Leistungsreserven) abgefragt.

Zuständig für die Entgegennahme der Meldungen nach der Ernährungswirtschaftsmeldeverordnung ist die dem Bayerischen Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten nachgeordnete Bayerische Landesanstalt für Landwirtschaft. Die Kreisverwaltungsbehörden unterstützen sie bei dieser Tätigkeit.

Hausanschrift
Postanschrift
Fon:
Fax:
zurück

Kontakt

Verwaltungsgemeinschaft Ries
Beuthener Straße 6
86720 Nördlingen
Tel.: 09081 2594-0
Fax: 09081 2594-50
E-Mail schreiben

Öffnungszeiten

Mo. – Fr. 08:00 Uhr – 12:00 Uhr
Mo. / Di. / Do. 14:00 Uhr – 16:00 Uhr
Do. (nur Bürgerbüro) 14:00 Uhr – 18:00 Uhr
   
Mittwochnachmittags geschlossen
© 2017 by cm city media GmbH